Such­maschinen­­optimierung

Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) geht es um die Erhöhung der Sichtbarkeit einer Website bei Suchmaschinen, wie beispielsweise Google. SEO betrifft ausschließlich die unbezahlten Ergebnisse, die so genannte organische Suche. Grundsätzlich gilt, dass eine Website mehr Aufrufe (Traffic) über die Suchmaschinen erhält, je besser sie dort positioniert ist. Da Sie für die einzelnen Klicks nichts zahlen müssen, ist die Suchmaschinenoptimierung für jedes Unternehmen interessant.




Suchmaschinen­optimierung ist ein kontinuierlicher Prozess

Google als Marktführer unter den Suchmaschinen ändert seinen Algorithmus zur Ermittlung der Suchergebnisse teilweise mehrmals täglich. Websites müssen daher regelmäßig neuen Anforderungen gerecht werden um gut auffindbar zu sein.

Daher ist es nicht nur wichtig, eine Website nach heutigen Standards zu optimieren. Stattdessen muss die Suchmaschinenoptimierung laufend erfolgen, um die Website auch an zukünftige Standards anzupassen.


Viele Faktoren beein­flussen das Ranking

Wenn Google oder andere Suchmaschinen eine Website analysieren, haben mehrere hundert Faktoren Einfluss auf die Sichtbarkeit der Website, das so genannte Ranking. Diese Faktoren sind unterschiedlich stark gewichtet und die Gewichtung der einzelnen Faktoren wird regelmäßig angepasst. Da die Algorithmen der Suchmaschinen immer besser werden und Manipulationen immer schneller entdecken, ist es kaum noch möglich, Google und Co zu „betrügen“. Sollte dennoch eine Manipulation gelingen, ist diese meist nur von kurzer Dauer.

Alle Suchmaschinen haben das Ziel, ihren Nutzern möglichst gute und relevante Ergebnisse zu liefern. Daher ist es heute wichtiger denn je, Websites für den User zu erstellen – nicht für Google! Alles was das Erlebnis des Nutzers positiv beeinflusst, kann zu einem besseren Ranking der Website bei den Suchmaschinen führen. Unter anderem zählen dazu:

  • gute, leicht lesbare Inhalte mit vielen Informationen
  • schnelle Ladezeiten der Website
  • die Optimierung der Seite für Mobilgeräte






Suchmaschinen­optimierung als Teil Ihrer ProfiWebsite

Bei der Erstellung Ihrer Website legen wir besonderen Wert auf die aktuell wichtigen Rankingfaktoren. So optimieren wir unsere ProfiWebsites beispielsweise für schnelle Ladezeiten und gestalten unsere Designs „mobile friendly“. Darüber hinaus passen wir Ihre Website laufend den neuesten Standards an. So wird Ihre Website technisch nicht altern.


Warum ist SEO wichtig für Ihr Unternehmen?


Gefunden werden

Immer mehr Websites Ihrer Mitbewerber werden von Suchmaschinen erfasst. Daher ist es wichtig, möglichst gut platziert zu sein.


Google ist wichtig

94,5% der Internetnutzer starten Ihre Suche beim Marktführer Google.


Geld sparen

Durch mehr Sichtbarkeit in der organischen Suche können Sie andere Ausgaben, bspw. für AdWords, reduzieren.


342 Milliarden Suchergebnisse

Im Januar 2016 wurden mehr als 17,5 Milliarden Suchanfragen gestartet. Diese lieferten 342 Milliarden Suchergebnisse.


Kunden gewinnen

Eine suchmaschinenfreundliche Website hilft Ihnen dabei, neue Kunden zu gewinnen.


Wahrgenommen werden

Je höher die Sichtbarkeit Ihrer Website bei Suchmaschinen ist, desto stärker wird Ihr Unternehmen wahrgenommen.